9783962900052 NEO-WERTHER |

ISBN 978-3-96290-005-2 | Klaus Jans | GOETHE ALIAS DIE LEIDEN DES JUNGEN WERTHERS IN DER GLOBALISIERTEN WELT |

||| Die Bücher von KUUUK sind u. a. im VLB und auf www.buchhandel.de zum Nachgucken … und in den Buchhandlungen zu bekommen … und in den bekannten Online-Buchshops. ||| ||| BITTE BESTELLEN SIE BEIM LOKALEN BUCHHANDEL, SO OFT ES GEHT.

Leseprobe LINK

Klaus Jans | Goethe alias die Leiden des jungen Werthers in der globalisierten Welt

Neo-Werther und Neo-Roman durch sprachliche Intervention

Die ISBN vom Papier-Buch ist 978-3-96290-005-2 (erscheint parallel auch als E-Book)

Der Autor hat ein Kunstwerk erschaffen. Durch eine kleine und feine Veränderung von Goethes Text, der selbst wiederum bereits in „unzähligen“ Versionen und Varianten existent zu sein scheint. Unterschiedliche Textzustände waren schon von Goethe selbst so akzeptiert, ja, auch so erstellt. Zusätzlich aber kam es zu Textänderungen durch (gewollte und auch ungewollte) Eingriffe von anderen Personen, also Herausgeber, Setzer, Schreiber, Raubdrucker und wer sonst noch immer. In diesem gewissen Textdurcheinander um den Werther finden wir nun noch die jetzigen und sehr neuen Eingriffe, Satz für Satz. Da wurde etwas eingefügt, welches dem Sprachgeist und Redestil dieser (heutigen) Zeit sehr entspricht. Es handelt sich demzufolge um die „Kunst der sprachlichen Intervention“, die Klaus Jans bei Goethe und dessen Werther hier kühn umsetzt. Beispielhaft für mögliche weitere Interventionen in bereits existente Bücher von unterschiedlichsten Autorinnen und Autoren. Eine geniale Kleinigkeit.

DER AUTOR: Foto: © Hedwig Grieter

Klaus Jans Klaus Jans wurde 1958 in Uerdingen am Rhein geboren. Er arbeitet heute nach diversen Lebenstationen (auch im Ausland) als Autor, Künstler, Verleger und Weltbeobachter in Königswinter.

Wer sollte dieses Buch besonders gern lesen?

1. Alle Menschen, die sich mit dem Roman „Die Leiden des jungen Werther“ von Goethe neu befassen wollen. 2. Alle Menschen, die die Kunst der sprachlichen Intervention kennenlernen mögen. 3. Alle Menschen, die über die Veränderungen in und durch die globalisierte Welt nachdenken. 4. Alle Menschen, die um das Problem der Versionen und Editionen von literarischen Werken wissen. 5. Alle Menschen, die sich aufmerksam und auch kreativ mit Texten befassen. 6. Alle Menschen, die über die Ur-Version eines literarischen Werkes nachdenken. 7. Alle Menschen, die über die vermeintlich richtige Version eines literarischen Werkes nachdenken. 8. Alle Menschen, die wissen, das Kunst per se vorhandene Kunst weiterentwickelt und weiterentwickeln soll. 9. Alle Menschen, die sich mit Sprachhülsen befassen. 10. Alle Menschen, die Sprachgefüge auch als Einlullung der Leser erkennen wollen. 11. Alle Menschen, die Sprache per se hinterfragen und erforschen.

ALS SERVICE VOM VERLAG EINE PDF: 4 SEITEN : Goethe und die Werther Bibliografie im GOEDEKE 3. Auflage hier Band aus 1912 Seite(n) 163 bis 166

QUELLE: Grundriß zur Geschichte der deutschen Dichtung. | Begr. von Karl Goedeke. | 3., neu bearb. Aufl. | Bd. 4. Abt. 2-4 = Bibliographie der Werke Goethes [bis 1911 erfasst] | HIER: Band 4 Abteilung 3 = Vom siebenjährigen bis zum Weltkriege | aus Band 4 Abteilung 3 = § 237 = 3) Werther = A. Text (Ausgaben) | insgesamt S. 163 bis 166 = 4 Seiten | Band 4 = Bearb. von Karl Kipka, Vorwort Kipka Breslau 1912 | Alle Abtl. zu Band 4 = Dresden 1910-13 | Verlag Ehlermann |

STICHWORTE | SCHLAGWORTE

Goethe | Werther | Werthers | Neoroman | Neo-Roman | Roman | Briefroman | Neo-Werther | Neowerther | Intervention | sprachlich | sprachliche Intervention | Kunst | Kunst der sprachlichen Intervention | Lotte | Charlotte | Charlotte S. | Charlotte Buff | Wahlheim | Walheim | Wetzlar | globalisiert | Albert | Kestner | Buff | Leiden | des jungen |

Goethe alias die Leiden des jungen Werthers in der globalisierten Welt

Die ISBN vom Buch ist 978-3-96290-0005-2

Das Papierbuch dieses Titels ist (ebenso wie das E-Book dieses Titels) am 30. April 2019 erschienen.

246 Seiten

ca. 375 Gramm

14,8 cm mal 21 cm

Buchrücken ca. 1,71 cm

Softcover kartoniert

||| BITTE BESTELLEN SIE UND KAUFEN SIE UND DOWNLOADEN SIE BEI IHREM LOKALEN BUCHHANDEL, SO OFT ES GEHT.

AMAZON-Direkt-Link und Direktlink zum Nachgucken bei buchhandel.de

Oder Bol oder Buch7 oder Buecher.de oder eBook.de oder Genialokal oder Hugendubel oder Lesen.de oder Manz.at oder Mayersche oder Orell Fuessli oder Osiander oder Ravensbuch oder Schweitzer oder Thalia oder Weltbild und auf vielen weiteren Plattformen

Zusätzlich als E-Book | AMAZON KINDLE + FIRE etc. | apple iTunes ~ iBooks | barnes & noble = NOOK | bol | buchhandel.de | buecher.de | ebook | genialokal | hugendubel | kobo | lehmanns | ludwig | manz | mayersche | orell fuessli | osiander | rupprecht | thalia | weltbild und auf vielen weiteren Plattformen und vor allem auch im WEB-SHOP Ihrer lokalen / regionalen Buchhandlung um die Ecke!

Das Buch hat 246 Seiten. Seit Ende April 2019 erhältlich als Papierbuch und zusätzlich als E-Book.

| KUUUK Verlag und Medien Klaus Jans | | Cäsariusstr. 91 A | 53639 Königswinter bei Bonn | DEUTSCHLAND | TEL 02223-903400 | +49-2223-903400 | | FAX 03212-1114449 | +49-3212-1114449 |

Mitgliedsnummer im Börsenverein des Deutschen Buchhandels 13580 http://www.kuuuk.com VERLAGS-KENN-NUMMER BEI DER ISBN-Agentur (ISBN = Internationale Standard Buchnummer) 978-3-939832 und 978-3-96290

KUUUK IST BEI DER AUSLIEFERUNG RUNGE = RungeVA Steinhagen